KONFLIKTKLÄRUNG, MEDIATION

Konfliktklärung ist Vertrauenssache

Wir arbeiten mit den Konfliktparteien allparteilich und neutral in einem strukturierten Prozess.  Dabei machen wir uns im ersten Schritt ein Bild von der Ausgangssituation (oft in Form von Einzel- oder Gruppengesprächen), leiten Vorgehensweise und Interventionen daraus ab.

Wir unterstützen die Beteiligten dabei, dass die Kommunikation miteinander wieder in Bewegung kommt, aus eigener Kraft Lösungen zur Verbesserung der Situation entwickelt und vereinbart werden können. 

Um das Vertrauen und die Beziehungsfähigkeit wieder herstellen zu können, ist es wichtig, neben den strittigen Sachthemen auch die wechselseitigen Verletzungen, Emotionen und Bedürfnisse besprechbar zu machen. Sie sind oft der Schlüssel zum Erfolg.

Manchmal gibt es nicht die Möglichkeit, den Konflikt mit der Gegenseite direkt zu klären. 

In solchen Fällen arbeiten wir im Rahmen eines individuellen Konflikt-Coachings an dem persönlichen Weg, um aus einer drohenden Eskalation und Verfestigung auszusteigen.